Überspringen zu Hauptinhalt

Erfolgreiche Tour de Suisse Women für Sina Frei

Sina war eine von 96 Fahrerinnen, die an der ersten Tour de Suisse Women teilnahm. Mit einem Rückstand von 4:36 Minuten und dem 10. Platz im Gesamtklassement ist Sina aber zufrieden. Ziel der Mountainbike-Spezialistin war es, auf der nassen und flachen Strecke ohne Sturz ins Ziel zu kommen.

«Es hat nicht ganz nach vorne gereicht, weil ich bei der letzten Attacke nicht mehr mitgehen konnte. Aber die beiden Etappen rund um Frauenfeld waren eine coole Erfahrung», resümierte Sina ihr Rennen.

Für Sina geht es nun mit einer kurzen Erholungsphase weiter, bevor sie am nächsten Wochenende auf gewohnter Unterlage das Weltcup-Rennen in Saalfelden-Leogang/AUT bestreitet.

Photo Credit: Arne Mill Swiss Cycling

An den Anfang scrollen